Am 05.11. fand der alljährliche Kameradschaftsabend der Schießsportgruppen statt.

Dazu haben sich ca. 30 Schützinnen und Schützen (unter ihnen auch unsere Majestät Axel I. und seine Königin Birgit) auf Einladung der Schießsportleiter Michael Kowalski (Gesamtschießsportleiter) , Sigrid Mellin ( Damen) und Uwe Biering ( Herren)  im Schützenheim zusammengefunden, um bei leckerem Essen und ein paar Kaltgetränken einen schönen Abend zu verbringen.

Als Höhepunkt des Abends stand dann die Vergabe der

Manfred-Matschulla-Pokale an.

Den Pokal der Frauen gewann Kornelia Mandel, die den Vorgabeteiler von  der Vorjahresgewinnerin Sylvia Gronde (335) nur um 5 Ringe verfehlte.

Auf Seite der Männer konnte sich Jörn Kaltenbach in die Liste der Sieger eintragen, da er zwar ebenso wie Johann Paukner den Vorgabeteiler von dem Vorjahressieger Mike Barth (486)  genau traf, jedoch bei Auswertung der zweitbesten Schüsse den besseren Teiler vorweisen konnte.

Nach der Pokalverleihung verbrachten beide Schießsportabteilungen noch viele lustige Stunden miteinander.

Kamerdschaftsabend

Uwe Biering,  Michael Kowalski, Kornelia Mandel, Jörn Kaltenbach, Sigrid Mellin