Herrenschießgruppe

 

Die Herrenschießgruppe trainiert jeden Freitag ab 19.30 Uhr im Schützenhaus.
Geschossen werden kann mit dem Luftgewehr ( LG), mit dem Kleinkalibergewehr ( KK) und mit der Luftpistole (LP) .
Jeden Monat schießen wir  den Monatspokal aus, der nach einem vorgegebenen Teiler gewertet wird. Beim Jahresabschlußschießen im Dezember wird unter den Monatspokalgewinnern mit nur einem gezielten Schuss (Teilerwertung) der Jahrespokalgewinner ermittelt.
Über  das Jahr werden verschiedene Wettkämpfe bestritten.
 Im Januar findet das Jagdschießen statt, bei dem mit dem Kleinkalibergewehr auf 50m mit Teilerwertung der Beste ermittelt wird.
Das Osterschießen ist ein beliebter Wettbewerb, bei  dem es nicht nur die Osterscheibe , sondern auch bunte Oster-und süße Schokoladeneier zu gewinnen gibt.
Während der Schießsportwoche im Juni schießen wir auf Ehrenscheiben und verschiedene Pokale, die bei der Proklamation beim Schützenfest vergeben werden. Auch der Gewinner im Preisschießen wird in dieser Woche ermittelt.
Besonders beliebt sind die Wanderungen am „Gründonnerstag“ nach Esbeck zur Kirschweinranch und die Braunkohlwanderung für die ganze Familie im Februar.
Von September bis Dezember werden die Vereinsmeister in allen Disziplinen ermittelt, die beim Komers während des Schützenfests geehrt werden.
Von September bis Februar messen wir uns mit anderen Vereinen in den Rundenwettkämpfen . Hierbei schießen wir fünf Durchgänge auf verschiedenen Schießständen und ermitteln so die Besten in den jeweiligen Leistungsklassen.
Im November  findet bei einem guten Essen und viel Spaß am Spiel der Kameradschaftsabend statt
 Im Dezember lassen wir das Jahr bei dem Jahresabschlußschießen mit einem Wurstessen ausklingen.
thumb IMG 2642 1024