Verein

Große Spende von der Volksbank

Volksbank unterstützt Warberger Schützenjugend

Mit großer Freude übernahm der 1. Vorsitzende und Jugendtrainer des Schützenvereins Warberg, Ulf Gronde, einen Spendenscheck in Höhe von 2.000,- € vom Marktbereichsleiter Helmstedt der Volksbank eG Marco Matschulla.

„ Durch solche Aktionen stärkt die Volksbank das Ehrenamt in der Region und fördert damit gleichzeitig die sportliche Entwicklung unserer Kinder“, lobte Gronde das Engagement der „Bank mit Herz“.

Die Spende wurde auch sogleich in ein hochmodernes Sportgerät investiert, um so den leistungsorientierten Jungschützen wettkampftaugliches Equipment zur Verfügung zu stellen.

Sportschießen fördert die Konzentrations-und Koordinationsfähigkeit der Kinder und Jugendlichen und kann somit auch zu einer guten schulischen Entwicklung beitragen.

Diese Spenden, die regionale, ehrenamtliche Initiativen unterstützen, werden durch die Kunden der Volksbank, die am Gewinnsparen teilnehmen, ermöglicht. Neben dieser Einzelspende unterstützt die Volksbank auch den Förderverein Schießsport im Kreis Helmstedt, der in den letzten 10 Jahren bereits mehr als 70.000€ den Schützenvereinen des Landkreises zu Verfügung stellen konnte.

 

Ähnliche Beiträge

Login